2. Bundesliga Herren, Oberes Play-Off, SGVH1

Als Tabellen 2. im oberen Playoff mussten die Herren der SG Schwab Küchen-Tischlerei nach Pottenbrunn. Der Tabellen 3. musste aber auf ihre Nummer 1, den Ungarn Balazs Fixl verzichten, hatten aber mit Christoph Weninger, Lukas Wenda und dem Rainfelder Dominik Tarmann dennoch Top Spieler in ihren Reihen. Bernhard Kranabitl konnte zwei seiner drei Matches für sich entscheiden. Gegen Weninger und Tarmann behielt er beim 3:2 bzw. 3:1 die Oberhand. Auch Thomas Coufal zeigte sich in bestechender Form, auch ihm gelangen gegen Tarmann und Weninger zwei Siege. Der 3. im Bunde – Philip Schwab hat zur Zeit nicht das richtige Rezept um Spiele zu gewinnen. Obwohl er wie immer beherzt kämpft schaffte er dieses Mal keinen Sieg. Mann des Tages war der Pottenbrunner Lukas Wenda. Der Noppenspieler konnte bei seinen Einzeln alle drei Gölsentaler im Schach halten. Gegen Coufal gewann er mit 3:1, gegen Kranabitl und Schwab knapp mit 3:2. Das es dennoch zum Unentschieden kam, kann man der erneut starken Doppelpartie von Kranabitl und Coufal verdanken. Beim 3:1 Sieg gegen Wenda/Weninger gingen sie wie meistens in dieser Saison als Sieger von der Platte: Endstand im Auswärtsmatch gegen Pottenbrunn – 5:5.

Das könnte dich auch interessieren...

WKF Staatsmeisterschaft 2024

Staatsmeisterschaft in Andau Bgl. Informationen für Karate und Kickbox WettkämpferInnen! https://austria.wkfworld.com/ 01- 02.März 2024 01 März von 15 – 19 Uhr Abwägen 02 März ab 10 Uhr Beginn der Staatsmeisterschaft Genügend Zeit, um mit der Familie ein entspanntes Wochenende zu verbringen – zB.:https://www.stmartins.at oder https://www.scheiblhofer.at/                    

Kickbox Neulings Cup 2023

Sensationeller Start! Jakob Schoisengeyer startete beim Kickbox Neulings Cup in der Kategorie Vollkontakt und holte für unsere Sektion “Tiger paw” die Silber Medaille! Mutig und fokusiert stellte sich Jakob das erste Mal in den Ring! Sensei Josef Renz war als Coach an seiner Seite!